1. Januar 2022 - Beiträge - Allgemein

Zum Jahresbeginn „Fröhlichkeit im Herzen“

IMG_8948

Der Jahresbeginn ist immer wieder ein Neuanfang. Mit Hoffnung und Zuversicht gilt es die nächsten 365 Tage des Neuen Jahres anzugehen. Dazu passen die Worte aus der Rede der Altkanzlerin Angela Merkel am Tag ihrer Verabschiedung aus dem Amt. Sie betonte: „Ich bin überzeugt, dass wir die Zukunft auch weiterhin gut gestalten können, wenn wir uns nicht mit Missmut, mit Missgunst, mit Pessimismus, sondern … mit Fröhlichkeit im Herzen an die Arbeit machen.“  Das gilt im Beruf, im Ehrenamt und in der Familie.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.